Der KSV GH Großen-Buseck stellt sich vor

Wir sind Mitglied in den Verbänden

HKBV

Hessischer Kegler- und Bowling Verband e.V.

LSBH

Landessportbund Hessen e.V.

Liebe Vereinsmitglieder und Freunde,

wie bereits im vergangenen Jahr, lädt der Kegelsportverein Großen-Buseck zu einem Tagesausflug ein. Dieser findet am 26.05.2018 statt. Unser Reiseziel ist, wie bereits auf der Jahreshauptversammlung angekündigt, Seligenstadt. Wir besuchen dort die Privatbrauerei Glaabsbräu und eine Benediktinerabtei. In einem Reisebus geht es um ca. 09:30 Uhr am Großen-Busecker Kulturzentrum los in Richtung Seligenstadt. Auf dem Weg werden wir an geeigneter Stelle eine Frühstückspause einlegen, um uns bei einem kleinen Busfrühstück und einer Tasse Kaffee zu stärken, bevor wir dann gegen 12:00 Uhr Seligenstadt erreichen.

Nach der Ankunft in Seligenstadt werden wir zuerst ein wenig Kultur erleben. Wir werden zur Führung durch eine ehemalige Benediktinerabtei erwartet. Im Anschluss haben alle Teilnehmer die Möglichkeit Seligenstadt auf eigene Faust zu erkunden oder bei einem Kaffee am Main zu entspannen. Um 16:00 Uhr geht es dann mit dem Highlight des Tages weiter.

Uns erwartet eine Brauereibesichtigung in der ältesten Brauerei Südhessens, die sich bereits seit 9 Generationen und etwa 270 Jahren in Familienbesitz befindet. Während der Führung werden wir allerhand über die Unternehmensgeschichte erfahren und damit einhergehend auch einen Einblick in die moderne Brauanlage und die Kunst des Bierbrauens bekommen. Im Anschluss an die Führung, wenn alle Kehlen schon leicht angetrocknet sind und man es kaum abwarten kann den edlen Tropfen mal zu testen , darf natürlich eine Verköstigung des leckeren Bieres nicht fehlen. Wir kehren dann in den „Schalander“ ein, denn dort warten die verschiedenen Biersorten der Brauerei darauf getestet zu werden. Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt, denn neben dem Bier steht zudem noch ein kleines Buffet bereit, um den Hunger zu stillen. Nach ein paar feuchtfröhlichen Stunden im „Schalander“ treten wir dann gegen 20:30 die Heimreise nach Buseck an.
Die Rückkehr ist gegen ca. 22:30 Uhr am Kulturzentrum in Buseck geplant.

Die Kosten belaufen sich auf 49,00 € pro Person. Im Preis enthalten sind:

  • Die Busfahrten
  • Das Busfrühstück
  • Die Führung durch die Benediktinerabtei
  • Die Brauereibesichtigung
  • Die Bierprobe und das kleine Buffet

Die Anzahl der Plätze sind begrenzt, sodass das Eingangsdatum bei der Buchung berücksichtigt wird. Diese erfolgt mit der Einzahlung der Fahrtkosten auf das Konto des Kegelsportvereins.

Die angegebenen Uhrzeiten sind Richtwerte und können sich kurzfristig ändern.

Der Vorstand des KSV Goßen-Buseck e.V. wünscht bereits jetzt allen Teilnehmern einen unvergesslichen Ausflug und hofft auf eine rege Beteiligung.

Sportliche Neuigkeiten
Sportliche Neuigkeiten